Dienstag, 31. März 2015

Diy: Weidenkranz mit Holzblüten und bepflanztes Gesteck mit Narzissen

Da die Oma und Tante vom Monsieur gemeinsam Geburtstag feierten und beide keine (bzw. zumindest keine gekauften) Geschenke wünschten, beschloss ich, mich im Garten und in der Werkstatt etwas auszutoben.

Die Oma wollte ich mit einem Türkranz beschenken, da meine Oma diese immer sehr gerne mag und für die Tante sollte es ein Gesteck mit frischen Blumen sein, das sie vor die Haustüre stellen konnte, das aber auch als Tischdekoration gut zur Geltung kommt.


Für den Türkranz benötigt man einen geflochtenen Kranz aus Weide oder wildem Wein. Diesen umwickelt man nun nach und nach mit Efeu.

An den Seiten steckt man nach Belieben verschiedene grüne Zweige, z.B. Buchs, sowie kleine Palmkätzchenzweige fest.

Um diese Mischung aus unterschiedlichen Grüntönen etwas aufzulockern und als Blickfang kamen ins Zentrum zwei Blüten aus Laubsägenholz, die ich mit einem braunen Stabilo von außen nach innen mit Mustern bemalte.

Diese klebte ich mit Hilfe einer Heißklebepistole fest und schmückte außerdem den Kranz noch mit einer Schleife aus hellem und dunkelbraunem Bast.

Am Bast befestigte ich noch zwei kleinere Blüten, ebenfalls mit braunen Mustern bemalt. Zur Befestigung des Kranzes dient ein hellgrünes Band, fast durchsichtig und dadurch dezent.



Für diesen Kranz wurden ausschließlich Naturmaterialien verwendet und er ist deshalb völlig "biologisch abbaubar". Den Weidenkranz und auch die Holzblüten kann man allerdings nach der Saison ohne weiteres wieder verwenden.



Auch für das österliche Gesteck bildet ein geflochtener Kranz aus wildem Wein die Basis.

Damit die mit Narzissen bepflanzte Glasschale auch gut befestigt war, spannte ich wie bei einem Korb einige Weidenzweige quer und längs in Gitterform im Kranz ein.

Dann wurde der Kranz mit Efeu umwickelt und einige grüne Zweige dazwischen gesteckt, sodass der Übergang zwischen Kranz und bepflanzter Glasschale nicht so abrupt war.
 
Das Glasgefäß kann man in sämtlichen Variationen bepflanzen oder aber mit Kerzen oder Figuren dekorieren und auch den Kranz immer wieder verwenden.

Für die Verzierung der Kränze wandere ich immer einmal durch unseren Garten oder am Waldrand entlang, wo man sämtliche grünen Gewächse finden kann, sowie momentan Palmkätzchen oder auch Birkenzweige zum Flechten. So wird auch bei ähnlichen Aufbau jedes Gesteck je nach den Fundstücken individuell.

Ab damit zum Creadienstag, Crealopee und Niwibo.

Kommentare:

  1. ahhh ich hab noch Weiden übrig! Super IDEE .-. :) Danke dir! herzliche Grüße Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Denise,
      sehr gerne! Viel Spaß beim Basteln!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  2. Richtig schöne und liebevolle Sachen!!!!!!!!

    Total klasse!

    Liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Kränze - und Weiden - und Efeu - und Osterglocken :-)
    soooo ein schöner Kranz!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      dankeschön! Ich mag die Kombination auch sehr gerne.
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  4. Sieht ganz zauberhaft aus!! ♥ Ich liebe einfache Kränze mit Efeu und nicht so viel Schnickschnack....Toll! Das Geschenk kam bestimmt super an...
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christel,
      dankeschön! Sie haben sich wirklich gefreut - vor allem, weil sie nicht damit gerechnet hatten. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  5. Eine sehr schöne Idee...
    Das sind super nicht gekaufte Geschenke, da freuen sich die Zwei bestimmt...
    Lieben Gruß
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön!!! Das macht Lust auf Frühling (-:
    Wenn nur dieses Wetter nicht wäre, würde ich gleich anfangen auch so eine zauberhafte Deko zu basteln.
    Herzlichen Dank fürs teilen. Herzliche Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ramona,
      dankeschön! Sehr gerne, ich bin gerade auch froh, die schöne Zeit noch fürs Werkeln im Garten ausgiebig genutzt zu haben. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  7. Selbst gemachte Geschenke sind doch die schönsten. Deine Kränze sind Dir gelungen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora,
      das finde ich auch! Dankeschön!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  8. Na da werden sich aber die Oma & Tante aber freuen.
    Bei so tollen Geschenke die von Herzen kommen und selbstgemacht sind.
    Ich bin begeistert von deine Kränze.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      dankeschön, das freut mich!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  9. Wirklich schön sind deine Kränze geworden! Vor allem der mit den Holzblumen gefällt mir sehr :-)
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  10. deine geschenke sind wunderschön. mit soetwas könntes du bei mir auch vor der tür stehen;)
    toll.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      dankeschön! Bei uns steht auch etwas Ähnliches vor der Tür - das werde ich aber noch zeigen. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  11. Liebe Sarah,
    vielen Dank für deine netten Zeilen.
    Das sind zwei wunderbare Geschenke ... selbstgemacht ist immer schön.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex,
      sehr gerne! Dankeschön, das finde ich auch!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  12. Danke für deinen lieben Kommentar :)
    Das Glasgefäß ist so toll bepflanzt. Ich hab auch so ein großes, da war ursprünglich mal Hyazinthen drin :-) Jetzt ist im Moment Dekosand und ne Kerze drin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judy,
      sehr gerne! Zum Glück sind Glasgefäße super wandelbar. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  13. Sehr schön, ich liebe selbst gebundene Kränze jeder Art. Ganz hübsch Deine Deko.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      dankeschön! Das freut mich!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  14. Wunderschöner Weidenkranz, der würde mir auch sehr gefallen.

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen