Sonntag, 26. Juli 2015

Kirschschmarrn aus dem Ofen



Kirschen gab es bei uns in letzter Zeit in sämtlichen Variationen (am liebsten natürlich frisch vom Baum) und so war es kein Wunder, dass es einmal eine Mehlspeise mit Kirschen geben sollte. Deshalb gab es passend zu Clara's Thema dieses Monats von ich backs mir Kirschschmarrn aus dem Ofen.



Kirschschmarrn (serviert als Hauptspeise: 2 Portionen; Nachspeise: 4 Portionen)


250g entsteinte frische Kirschen
4 Eier
4 EL Zucker
2 EL Schlagsahne
175g Mehl

Puderzucker, Butter

Zunächst entsteint man die Kirschen. Dann trennt man die Eier, wobei man die Eigelbe mit 1,5 EL Zucker sowie der Schlagsahne schaumig rührt. Darunter rührt man nun das Mehl. Anschließend wird das Eiweiß mit 2,5 EL Zucker steif geschlagen und unter den Teig gehoben. Zum Schluss werden die Kirschen mit dem Teig vermengt. Der Kirschschmarrn wird bei 175°C ca. 30 Minuten in einer eingefetteten Auflaufform gebacken. Serviert wird er mit Puderzucker bestreut und mit der Gabel zerpflückt.

Ab damit zum Sweet Treat Sunday und zur Weekend Recipe Linkparty!

Kommentare:

  1. Kirschschmarrn, klingt köstlich
    und wird Dank des Rezeptes direkt
    nächste Woche gemacht.
    Liebe Sonntagsgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      dankeschön! Ich hoffe, es schmeckt dir!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  2. Kaiserschmarrn ist so schon so lecker, aber erst mit Kirschen!!!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      dankeschön! Mit Kirschen ist er so richtig schön saftig - da braucht man kein Apfelmus bzw. Rosinen wie sonst. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  3. Das schaut total lecker aus und Du hast so schöne Fotos gemacht, da beneide ich Dich richtig drum, ich kann das nämlich nicht so toll.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu,
      dankeschön! Das freut mich!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  4. Kirschen gehen irgendwie immer, oder? Ein tolles Rezept, danke Dir!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      das finde ich auch. ;-) Sehr gerne!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  5. Es sieht so lecker aus! Super!
    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      dankeschön!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  6. Oh wie toll, ein einfaches Gericht was suuuuuper lecker ausschaut! Danke für die tolle Inspiration.
    LG, Steffi von iHERZfood.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      dankeschön! Sehr gerne!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  7. Yeay.. Wie lecker!! Kirschen Kirschen Kirschen!!
    Schick Dir liebste Grüsse - schön das Du mit dabei bist
    Liebste Grüsse
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Clara,
      dankeschön!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  8. Kaiserschmarrn ist so lecker! Die Ofenvariante kenne ich noch nicht, merke ich mir aber mal! :)
    Und Kirschen statt Rosinen klingt auch toll!

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen