Dienstag, 4. August 2015

Bepflanzte Geschenke für meine Mama (Orchideen und Sukkulenten in einer Glasschale und bepflanzte Dachschindel)


Vor einer Weile feierte meine Mama Geburtstag und da ich ihr am liebsten etwas Selbstgemachtes schenke, machte ich mich auf zum Baumarkt, um Pflanzen einzukaufen und machte mich anschließend ans "Pflanzen".

Da meine Mama von ihren Schwägerinnen richtig tolle Geschenke bekam, zeige ich diese auch noch, denn praktischerweise passen alle gut zusammen. ;-)

Da meine Mama Orchideen am liebsten mag und diese auch überall im Haus verteilt (einen kleinen Einblick habe ich hier schon einmal gezeigt), kaufte ich drei Miniorchideen, die ich in verschiedene Glasbehälter pflanzte. Diese drei Gläser stehen wiederum in einer rechteckigen Glasschale.

Damit die Orchideen in den Gläsern nicht so langweilig aussahen, bepflanzte ich die Gläser rundherum noch mit verschiedenen Sukkulenten und streute anschließend grüne und weiße Dekorationskiesel dazwischen. So sehen die Pflanzen nämlich auch noch schön aus, wenn die ersten Blüten abgefallen sind und wir auf die "nächste Generation" warten.





Von meiner Tante bekam sie eine bepflanzte Dachschindel.

Das Highlight dieser Schale ist der Schmetterling, den mein Onkel aus einem Stück Holz mit Rinde aussägte.


Dazu wurden ein wenig Ziergras und Sukkulenten gepflanzt und mit größeren Kieselsteinen abgedichtet, damit die Erde auch einen guten Halt hat.

Noch besser funktioniert dies, wenn man die größten Kiesel am Rand der Schindel festklebt.

Als Dekoration kam dann noch ein verschnörkelter Zweig dazwischen.

Außerdem bekam sie noch einen wunderschönen "Topf" aus Vulkangestein, ebenfalls mit Sukkulenten bepflanzt und mit Zweigen verziert.

Ab damit zum Creadienstag, Handmade Tuesday, Dienstagsdinge, Handmade on Tuesday und Deko-Donnerstag!

Kommentare:

  1. Das sind wunderschöne Blumen - Geschenke!
    Besonders die Idee mit den Orchideen gefällt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      dankeschön! Die Orchideen mochte sie auch am liebsten. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  2. Wunderschöne Ideen und ich liierte Sukkulenten.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      dankeschön! Ich mag sie auch sehr gerne - vor allem, weil sie so pflegeleicht sind! ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  3. So viele mit Liebe gemachte Geschenke!
    So einen bepflanzten Dachziegel habe ich auch - allerdings gehört er wieder mal überarbeitet.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      dankeschön!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  4. Liebe Sarah,
    ich liebe sowohl Orchideen als auch Sukkulenten und die Idee, die beiden zu kombinieren, finde ich einfach perfekt. Sehr schöne Art und Weise, die "Töpfe" aufzupeppen - Dein Geschenk kann sich wirklich sehen lassen. Deiner Mama hast Du bestimmt große Freude bereitet. Alles gute zu ihrem Geburtstag nachträglich! Ganz liebe Grüße
    Annie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annie,
      dankeschön! Sie hat sich wirklich gefreut. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  5. Liebe Sarah,
    das sind ja wunderbar gestaltete Geschenke. Die Hauswurze machen sich sehr gut in alten Dachschindeln....mit Orchideen zusammen sehe ich sie das erste mal. Tolle Idee!
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrun,
      dankeschön! Das freut mich!
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  6. Hi Sarah,
    Orchideen finde ich auch toll. Bislang hab ich es allerdings nur einmal geschafft, dass sie auch noch ein zweites Mal blühen!
    Sieht super aus!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,
      ich glaube, ich wäre da auch nicht begabt, aber meine Mama kriegt die immer alle wieder hin. ;-)
      Liebe Grüße,
      Sarah

      Löschen
  7. das sieht richtig toll aus!!! liebe grüße von angie

    AntwortenLöschen