Dienstag, 9. August 2016

Care-Paket für Entspannung und neue Energie


Meine liebe Freundin S. hat seit einigen Monaten ihre Referendarzeit begonnen, weshalb ich sie in dieser Zeit nicht viel gesehen habe, da sie mit der neuen Arbeit recht ausgelastet war. Als ich sie also wieder einmal traf, bemerkte ich, dass sie doch ein wenig gestresst war und machte mir Gedanken, wie ich ihr etwas Gutes tun könnte.

Kurzerhand packte ich also ein kleines Care-Paket für ein wenig Entspannung und neue Energie zusammen.

Zur Entspannung gehörten natürlich einerseits ein selbstgemachtes Badeherz (hier), Badeöl und eine besondere Haarkur.

Aber auch ein wenig Süßes schadet hier nie, weshalb ich ihr je ein Päckchen heiße Schokolade Pulver, Yogurette Cappuccinopulver und Kinderschokolade Cappuccinopulver einpackte.

Außerdem bereitete ich je eine Portion Schoko-Knuspermüsli und Knuspermüsli mit Cranberries zu.


Dazu gab es eine selbstgebastelte Karte mit ein paar lieben und erklärenden Worten und ein Kalender mit schönen Zitaten als "Atempausen für den Alltag".

Das Schöne an solchen Care-Paketen ist, dass sie wiederum einen Anlass liefern, diese Person bald zu besuchen und die Kleinigkeiten zu überreichen.


Aus diesem spontanen Besuch, der eigentlich nur dazu gedacht war, das Paket abzugeben, wurde kurzerhand, weil die Familie ohnehin zum Kaffee beisammen saß und S. froh über die Korrigierpause war, ein paar wunderschöne und sehr gemütliche gemeinsame Stunden, die ich niemals missen möchte.

Kommentare:

  1. Ein sehr schöne Idee, gefällt mir sehr gut.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    so eine tolle Idee und so liebevoll umgesetzt - ich bin begeistert!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Über so ein Paket hätte ich mich auch riesig gefreut. Tolle Idee die super ankam wie man lesen kann.
    Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen