Samstag, 3. Februar 2018

Heiße-Schokolade-Praline mit Chai und Limette

Rezepte für heiße Schokoladenpralinen kann man nie genug haben, finde ich. Deshalb probierte ich diesmal ein Rezept mit Chai-Geschmack aus und rieb etwas Limettenschale für einen fruchtigeren Geschmack dazu. Wie immer bereitete ich gleich mehrere zu, um immer welche im Vorrat für spontane Geschenke oder Mitbringsel zu haben. Besonders schön finde ich sie, weil sie in Mini Gugl Formen gegossen wurden und mit Märchenwald-Streusel verziert.

Heiße-Schokolade-Praline mit Chai und Limette (4 Stück)

100g Zartbitterschokolade
2 EL brauner Zucker
1/2 TL Zimt
1/4 TL Kardamom
1/4 Tl Nelke
abgeriebene Schale von 1 Limette

Sämtliche Zutaten im Wasserbad schmelzen und 4 Pralinen daraus gießen. Eine Praline wird in 250ml Milch erhitzt, bis sie geschmolzen ist.

Kommentare:

  1. Hmmm, sieht sehr lecker aus und
    hat bestimmt fantastisch geschmeckt!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet die Urte

    AntwortenLöschen